Denkmäler haben in und für die Gegenwart eine Bedeutung. Die Bedeutung des „Wertes“, der im Denkmal gesehen wird, geht nicht vom Denkmal selbst aus, sondern von den eigenen Überzeugungen, Ansprüchen und Bedürfnissen des jeweiligen Betrachtenden. (1)

(1) Samida, Stefanie: „Kulturerbe als Herausforderung. Reflexionen zum ‘Heritage-Boom’ aus fachübergreifender Perspektive” WerkstattGeschichte (2014).